Exhibitions

Ausstellung, Renata Jaworska, Renata Jaworska, Exhibition Renata Jaworska, Ausstellung

Ausstellungen, Vorträge, Projekte von RENATA JAWORSKA

2018

„Kunstfreitag“ Medienhaus am See, Friedrichshafen

„Galerie der Aufrechten“ Stadtmuseum Weimar, D

2017

Vortrag: „La colture du bâti pour les écoles!“ Netzwerk Neubad, Luzern Ch

„DIONIZOS“ Miejska Galeria Sztuki w Czestochowie, PL

„SPUHRENSUCHE 7+7“ Kunstverein Singen im Kunstmuseum Singen D

Vortrag im Rahmen der Tagung: „Guernica 1937-2017. Präsenz und Produktivität kollektiver Erinnerung“ (organisiert von Prof. Dr. Ursula Hennigfeld) Haus der Universität Düsseldorf, D

„DIONYSOS“ Deutsche und polnische Künstler der Gegnwart, Rotes Haus Meersburg D

„Les cartes et les territoires“ („Mapy i terytoria“) Galeria 58, Radom PL

2016

„THROUGH THE LOOKING-GLASS“ oqbo, Berlin (Kuratiert von Ludwig Seyfarth) 

„70 nach 45“ Banegaarden Kunst og Kultur in Abenraa, Dänemark

„Charity Ausstellung“ Johanneskirche Düsseldorf

2015

„70 nach 45“ Lübecker Dom, Lübeck

„70 nach 45“ Meldorfer Dom, Maldorf

„Geschichten vom Kontrollierten Zufall“ , Hagnau, D

„70 nach 45“ Flandernbunker, Kiellinie 249, Kiel

„70 nach 45“ KZ-Gedenkstätte Kaltenkirchen, Nützen

„70 nach 45“ Kirche St. Georg, Jevenstedt

„70 nach 45“ Ehemalige Synagoge, Friedrichstadt

„Kein Krieg im Lande? 70 nach 45“ Doris Rüstig-Ladewig Stiftung, Schleswig

2014

Dumbo Arts Festival 2014“ Brooklyn, New York (Projekt mit dem Konsulat der Republik Polen in New York) USA

„Eine Explosion wie von 30 Atombomben“ Städtisches Museum Engen+Galerie, D

„Zitieren, variieren, modifizieren. Das Zitat in Malerei, Zeichnung und Grafik, Esslingen-Nürtingen

„Format A4“ Mazowieckie Centrum Kultury i Sztuki, Elektrownia, Radom PL

„40 Jahre Bodenseekreis“ / Säntissaal des Landratamtes, Friedrichshafen D

2013

„VII International Biennal of Painting and Unique Fabric“Gdynia City Museum, Gdynia PL

„L’Espozisione internationale d’arte „Picolla Germania“ Mostra Internationale alla Biennale di Venecia It

„The end of the light“ The Ziegler house, Blavatnik Art Foundation, New York City USA

Triennale Européenne de l’estampe Contemporaine“ Toulouse F

2012-2013 „IDC “ Museum of Architecture, Wroclaw PL

2011-2012 „VII Triennale Polskiego Rysunku Wspolczesnego“ Museum Kresow in Lubaczow PL

2011

„SALEM2SALEM“ Salem Art Works in Salem, New York USA (Katalog)

2010

„JAWORSKA&JAWORSKA“ Landratsamt Bodenseekreis in Friedrichshafen /D

Young Polish Art Festival“ Metal at Chalkwell Hall in Southend on Sea U.K.

„SALEM2SALEM“ Neues Museum at Castle Salem in Salem D

„Tworcy Ziemi Zwolenskiej“ Dom Kultury in  Zwoleń Pl

Videoprojekt:“119-Minute Circle. The International Congress at the Whitechapel Gallery“ in  London U.K. (Katalog)

2009

Icons of Victory-transFORM 100+Künstler 1980, 1989, 2009″in Berlin D (Katalog)

„CINQUE GARZONI“  The Sequel I&II Mostra Internazionale d’Arte in Venice It

„zaklete rewiry“ in Cinema Iluzjon in Warschau PL

2008

„Dialog narodów“  Embassy of Romania in  Warschau PL

„mousseux et dames“  Lepsien Art Foundation Düsseldorf D (Katalog)

„RISING OF ART“  Center of Contemporary Art -Elektrownia in Radom PL

2007

„BAMBY“  Lepsien Art Foundation Düsseldorf D

„ITINIERA NOVA“ ALS-Immendorff-Initiative, Kunsthöfe Berlin  (Katalog)

„Von Pferden und Affen“  Museum Ludwig in Koblenz D (Katalog)

„RACHEL TOTAL“ Projekt Rachel-Laden 44, Düsseldorf

2006

„RACHEL 3“  Projekt Rachel in Düsseldorf

„FRONT“ / Studio – Klasse Immendorff  in  Leipzig

2004

„OLYMPISCHE GEDANKE“  Frankfurt am Main (Katalog)

„ARTtol“ Students Exhibition in Bedburghau D

2002

„airport-art“ Airport in Frankfurt am Main

Top